title image


Smiley Re: wer kennt sich bei Debian aus ?
Hallo,



da muss ich uwe333 voll zustimmen. Mit Debian hast du dir einen großen Schritt vorgenommen. Auch ich hatte damals Debian installiert, als ich noch keine große Erfahrung und vor allem kein DSL hatte. Heute klappt es besser. Hier meine Meinung dazu:



Debian-Linux wird erst dann zum vollen Genuss, wenn man

1. schon Linux-Erfahrung hat, d.h.

a) weiß, wo sich welche Config-Dateien befinden

b) auch ohne X gut zurecht kommt

2. eine DSL-Verbindung oder andere schnelle Art von Internetverbindung hat



So, nun zu deinem Problem:

Du hast wahrscheinlich Debian-Potato von CD-Rom installiert. Leider ist dabei nur der XFree 3 und nicht der 4er. Das beste ist, du hast eine PPP-Verbindung ins Internet. Dann änderst du deine /etc/apt/sources.list ab, um auf die sid-Pakete zugreifen zu können. Dann kannst du mit dselect die XFree4-Pakete saugen.



Das ganze ist leider etwas umfangreich. Du solltest dir mal die Manuals durchlesen. Aber wie gesagt, ohne schnelle Internetverbindung macht das keinen Spaß, da du so nicht an die neuen Pakete kommst.



Gruß,

Manuel.

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: