title image


Smiley Re: K-mail "retten"
Hallo,



bei mir hat es mal mit nem einfachen Kopieren geklappt.



Es gibt in meinem Home-Verzeichnis einen Ordner namens "Mail", darin speichert KMail alle Mails ab, falls Du Unterordner in KMail hast, sollten die dort auch auftauchen.

Einzelne Mails liegen auf jeden Fall dort, tu probehalber einfach mal eine öffnen (per Doppelklick im Konqueror).



Ich habe dann einfach den gesamten "Mail"-Ordner auf CD gebrannt, System neu installiert, Mail-Ordner zurückkopiert, Schreibschutz raus, KMail gestartet und alle Mails waren wieder da.



Nur nicht die Konten, aber das ist ja nicht so schlimm hoffe ich :)



das trampeltier
--- Es gibt nichts, das so blöd ist, dass es keiner macht..

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: