title image


Smiley hier gibt es alles!
Der beste nichtkommerzielle Amigaemulator ist der WinUAE0.8.16R4 (neueste Version).

Besser sind nur die kommerziellen Amithlon und AMIGAOS XL.

Die kosten aber zusammen mit Amigabetriebssystem-CD um die 200 Euro.

Gegegentlich auch bei ebay um die 90 bis 120 Euros.

Der Info-Link dafür:

www.haage-partner.de

Für Dich kommt also der WINUAE in Betracht.

Das Betriebssystem Kickstart sitzt beim Amiga bekanntlich im ROM.

Beim A500 fing es an mit Kickstart 1.1, dan 1.2 und 1.3, später kam noch 2.0

Beim A1200 war es dann 3.0 und zuletzt 3.1

Das Copyright der Kickstarts liegt bei CLOANTO.

CLOANTO ist Hersteller von AMIGA FOREVER.

Außer dem Kickstart brauchst Du noch die Workbenchdateien.

Da gibt es analog zu den Kickstarts die v1.1 bis v3.1

Danach dann aber noch die v3.5; v3.9 und jetzt wohl auch 4.0

Auf der CLOANTO-CD ist alles vorhanden.

Amiga Forever5.0 & AmigaOS 3.9 bekommst Du zusammen für knapp 100 Euro bei

www.schatztruhe.de

oder gelegentlich billiger bei ebay

Der WINUAE und viele alte gute Amiga-Programme sind mitlerweile Freeware

und auf vielen Webseiten vorhanden.



Benutze also UAE und Kickstart 3.0, das findest Du hier !!!

A M I G A

A M I G A

A M I G A


__________________________________________________
Die aktuellen TV- & Radio-Sendetermine für Jazz und Jazzverwandtes gibts in Wolfgang Ellsässers Konzertliste:

Konzertliste



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: