title image


Smiley Re: Was besagt der Wärmewert einer Zündkerze?
Hallo,

Wenn Du einen Original Motor hast,also keinerlei technische Umbauten vorgenommen wurden,K&N-Filter oder abgesägte Tüte usw.,muß die vorgeschriebene Zündkerze rehbraun oder etwas heller sein.Wenn diese schwarz ist,stimmt mit der Gemischeinstellung was nicht oder es liegt ein verschleiß-Defekt vor,sodaß Öl mit verbrannt wird.Natürlich kannst Du das Kerzenbild mit einem anderen Wärmewert ändern,nur ändert das nicht die Ursache und Wirkung.Bei Bosch Kerzen würde dann eine 8 oder 10 ein helleres Bild ergeben.Nicht bei jedem Motor funktioniert jede Kerzenmarke optimal aber allgemein sind NGK die bessere wahl.Bei NGK müsstest Du dann einen Wärmewert von 5 oder 4 verwenden.(die genaue Bezeichnung könnte ich Dir umschlüsseln)

grüße

schelle1

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: