title image


Smiley Ist die Delle auch auf der anderen Seite des Reifens? Dann...
...ist's 'ne sogenannte Materialansammlung, die zu einer leichten Stauchung führt! Das ist nichts gefährliches, sicherheitsrelevantes oder gar ein Reklamationsgrund.- Wenn ein Auto nach Neureifenmontage zu einer Seite zieht, dann tausche VR mit VL und umgekehrt; wenn das Auto dann zur anderen Seite zieht, liegt's am Reifen (zumeisst ist der Stahlgürtel dann nicht in dem Winkel "eingebaut", wie er eigentlich sein sollte). Zieht das Auto nach der Wechselei noch immer zur gleichen Seite, dann liegt's fast immer an der Achsgeometrie.

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: