title image


Smiley Re: Athlon Netzteil ? SDRAM ?
hallö!1) kommt aufs board an, schau mal auf der amd seite nach, welche boards für den jeweiligen takt verfügbar sind (ohne den formfaktor anzugeben!). http://www1.amd.com/athlon/mbl2) wenn fsb auf 100, dann reichen pc100-sdrams. um den kx133 voll auszureizen sind natürlich 133er nötig.3) ja, unbedingt! eigentlich wär ein noch stärkeres empfehlenswert (wegen ev leistungshungriger graka). ich selbst hab mir ein leadman400w gekauft (ca 150 märker). händleradressen sind unter www.leadman.de aufgelistet. dieses teil is wirklich jeden pfennig wert!!!4) is kein problem der cpu sondern eine sache des boards. wie bei allen nicht-intel chipsätzen wird dir das implementieren von usb-, busmaster- und agp-treibern nicht erspart bleiben. sieh einfach auf der page des boardherstellers nach, welche treiber in welcher reihenfolge aufgespielt werden müssen.und prinzipiell: www.slota.com als anlaufstelle für boardreviews und andere spezielle athlonfragen - sehr empfehlenswert. auch nicht zu verachten: board- und chipsetreviews auf www.tomshardware.de. und was die treiber betrifft: immer (!) die neuesten ausm netz runterladen und (natürlich ;-) installieren (auch bios) - viele probleme lassen sich so schon im keim ersticken.

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: