title image


Smiley Re: Brauche ein Antivirenprogramm, bin mir aber nicht sicher
>Hab mir auch die Tipps zu den anderen Virenprogrammherstellern angesehen.

Leider setzt niemand den ich kenne diese ein.



Besonders "lustig" wird es bei dieser Konstellation dann, wenn ein neuer Mailwurm nicht vom Scanner erkannt wird - dann haben alle den gleichen Scanner, und bald auch den gleichen Wurm. ;)



Bei Mobilfunkverträgen z.B. kann ich es ja verstehen. Da schaut man, welche Anbieter nutzen meine Bekannten / Verwandten / Freunde? Denn netzintern ist es oftmals günstiger, und so kann sich viel Einsparpotential ergeben (mal abgesehen davon, dass man selbst das nicht "blind" und ohne Prüfung anderer Faktoren machen sollte, z.B. wie es um die Netzversorgung vor Ort, die Kosten ins Festnetz, etc. bestellt ist).



Allgemein rate ich jedoch dazu, sich nicht an erster Stelle an anderen, sondern an sich selbst, an seinem eigenen Vorgaben und dem Einsatz des gesunden Menschenverstandes zu orientieren, Vor- und Nachteile herauszufinden und diese gegeneinander selbst abzuwägen. Ein pauschels "Lemmingverhalten" hilft jedoch weniger.



>Somit könnte ich dann auch niemand fragen, wenn ich was nicht verstehe.



Hm, komisch, jetzt fragst du ja auch hier! Meinst du, das ginge nur jetzt, und später dann nicht mehr? Es gibt genug Foren und andere Informationsquellen im Interet, derer man sich bedienen kann (und auch sollte).



Die gegebenen Tipps dienen im Übrigen nicht dazu, dich zu überfordern, dir womöglich darzustellen, was du alles nicht weißt. Nein, sie sind allenfalls ein Angebot für dich, das du annehmen, aber auch ignorieren kannst. Und sie basieren auf der Annahme, dass jeder gewisse Bedienungsregeln erlernen kann - wenn er oder sie möchte.



Ein Computer ist ein - verglichen mit anderen Geräten, die man so im Haushalt antrifft (TV, Videorecorder, DVD-Player, Staubsauger, Waschmaschine,...) - bedienungstechnisch etwas anspruchsvolleres "Gerät". Genauso, wie man beim Autofahren Verkerhrszeichen- und Regeln kennen muss, um möglichst sicher durch den Straßenverkerh navigieren zu können, so gibt es auch hier gewissen Bedienungsregeln, die man tunlichst erlernen sollte und auch kann.

Grüße, Markus





geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: