title image


Smiley Re: verständisproblem bei zugriff auf bits
Ich hoffe, Du kennst Dich auch ein wenig mit Hexzahlen aus. Als Beispiel soll der Wert headBytes[5] den Hexwert 0x94 enthalten. Zum Verständnis wandeln wir diesen Wert in eine Binärzahl um:





0x94 10010100





Der Wert für die UND-Veknüpfung war ja 0x80, welcher auch umgewandelt wird:





0x80 10000000





Diese beiden Werte werden nun mit UND verknüpft. Das Ergebnis der UND-Verknüpfung liefer für ein Bit eine '1', wenn beide Bits in den Operanden gesetzt sind:





10010100

& 10000000

----------

= 10000000





Das Ergebnis ist also wieder 0x80. Egal was in den Bits der Stelle 0 bis 6 steht, mit der UND-Verknupfung mit 0x80 filtert man im Prinzip nur das siebte bit aus einem Byte. Wenn man dann das Ergebnis auf 0 prüft kann man erkennen ob es gesetzt ist oder nicht!



Ciao






Wenn man eine Entwicklung in der Informatik verstanden hat, ist sie bereits veraltet!

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: