title image


Smiley Re: Frage zu Grafikeinstellungen im Allgemeinen
Hi Berliner,



schöner Beitrag und gut erklärt. Stimme allerdings nicht in allen Punkten zu - Du kennst mich ja ;-)

Deine Ausführung zu HDR ist imho so nicht ganz richtig. Denn HDR kommt vorwiegend bei der Darstellung vom Himmel (Sonnenstrahlen/Wolken/Lichintensität) zum tragen und das kann nicht nur superb aussehen (vgl. z.B. Serious Sam 2), sondern ist auch allgegenwärtig. Nix vonwegen stehenbleiben und nach dem Feature suchen :)

Die SoftShadows in CoD2 sehen phänomenal gut aus, hast Du mal bewegte Bilder gesehen?!

"Bei Nvidia muss man sich zwischen einem von beiden entscheiden, zusammen geht es nicht." Ich muss mich doch sehr täuschen, denke aber, dass das "früher", vor der 7800 si war....

Was AA und AF angeht, so laufen wir absout konform. Bin z.B. in F.E.A.R. dazu übergegangen, dass Spiel in 1024x768 zu spielen, allerdings mit 4xAA. Das lief insgesammt um einiges schneller als 1280x1024 mit 2xAA und sieht imho mindestens genauso gut aus. Und es gibt nur sehr wenige Spiele, wo man den Unterschied zwischen einem "normalen" Trilinearen Filter und einem Trilinearen Anisotrophen nicht sonderlich wahrnimmt. Stellenweise sieht man die von Dir schön beschriebene Bugwelle so deutlich, dass das das ganze Spiel runterzieht.

Muss ich doch jetzt tatsächlich überlegen, was für eine Karte Du aktuell hast?! Daddelst Du immernoch mit Deiner X800pro im Zusammenhang mit Deinem Pentium-M?! Oder bist Du Deiner Linie treu und hast wiedermal Deine "alte" Grafikkarte gegen eine neue getauscht? Bei Dir halten die Dinger ja nie lange im Rechner aus ;-)



MfG Blase

"Die Zeit, in der man quasi Gott-gleich über den eigenen Computer walten konnte, sei damit zu Ende."

It´s not a bug, it´s a feature!!

There are 10 types of people, those that understand binary and those that don't!

 



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: