title image


Smiley Wenn schon OOD, dann richjtig
Wenn ich alles richtig verstanden habe, kommen mir einige Einwände. Nehmen wir mal das Objekt Magazin. Nach meiner Auffassung kann das Magazin gar nicht den Preis bzw. den Namen ermitteln. Das Magazin sollte idealerweise nur auf 'Auswurf' reagieren, eventuell noch die Abfrage auf 'Verfügbarkeit' beantworten.



Kurz überdacht hätte ich den Vorschlag folgende Objekte zu abstrahieren:



Magazin - Das Magazin der Produkte, mehrere Instanzen (verschiedene Produkte)



Tastatur - Nimmt Benutzereingaben entgegen



Anzeige - Zeigt Infos für den Benutzer an



Münzautomat - fast vergessen, aber für den Betreiber wohl sehr wichtig!



Produktverwaltung - enthält Infos zu den Produkten: Preis, Beschreibung



Verwaltung - Objekt um die anderen Objekte untereinander agieren zu lassen. Die Logik Deiner Anwendung.



Überdenk noch mal alles und gib 'n paar Infos mehr mit



Ciao


Wenn man eine Entwicklung in der Informatik verstanden hat, ist sie bereits veraltet!

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: