title image


Smiley Re: leichte Knöchelschmerzen, am Freitag ist ein wichtiger Lauf...
Hi cd002!



erst mal natürlich Gute Besserung...



so jetzt zu Deinen wie Du selber schreibst leichten Knöchelschmerzen...



also wenn sie jetzt wirklich nur leicht sind und Du nicht aus falschem Ehrgeiz nicht geschrieben hast, dass Du vor Schmerzen nicht weißt ob Du lachen oder heulen sollst, bekommst Du das bis Freitag sicher hin



stürme mal in ne Apotheke und verlange da nach voltaren, mobilat-akut oder sonst irgendeiner kühlenden Salbe



zum anderen hätte ich aber auch den Vorschlag, dass Du abwechselnd (alle 12h oder so) auch Finalogon-forte anwendest - aber VORSICHT! das Zeug ist wirklich Feuer in Salbenform, 12h-Abstand der Anwendung kann auch zu kurz sein, weil das zeug wirklich lange, sehr lange vorhält!!! und wirklich nur Erbsengröße für mindestens handgroßen Bereich anwenden - vorsorglicher Tip: Bei nichtbefolgen bekommst Du es teils mit Melkfett oder ähnlichem Kram wieder runter...jedenfalls ist das Zeug eben nicht wasser- sondern nur fettlöslich und brennt (ja ich wiederhol mich) wie´d Sau...









so und jetzt freitags 6,1km um den Tiergarten zu rennen, wirst Du zur Not auch so schaffen wie es Dir heute geht, weil einfach die Stimmung zu gut ist, um sie sich von irgendwas verderben zu lassen...



keep on running



bis Freitag, was strebst Du für eine Zielzeit an?



ich hoffe auf sub25min...



Beste Grüße Fabian

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: