title image


Smiley Re: Wie kommt die Tablette in den Garibaldi?????
Obwohl hier im Forum diese Anleitung schon kennen, kommt hier ein nicht ganz ernst gemeinter Vorschlag:



Wie man seiner Katze eine Tablette gibt



Katze aufheben und wie ein Baby halten. Zeigefinger und Daumen der rechten Hand jeweils an die Seiten des Mauls platzieren und sanften Druck ausüben, während man die Pille in der rechten Hand hält. Sobald die Katze das Maul aufmacht, Pille ins Maul fallen lassen. Lassen Sie die Katze das Maul schliessen und schlucken.



Heben Sie die Pille vom Boden auf und holen Sie die Katze hinter dem Sofa hervor. Halten Sie die Katze auf dem linken Arm und wiederholen Sie den Vorgang.



Holen Sie die Katze aus dem Schlafzimmer und schmeissen Sie die nasse Pille weg.



Nehmen Sie eine neue Pille aus der Folie. Halten Sie die Katze im linken Arm und halten Sie die Hinterpfoten mit der linken Hand fest. Drücken Sie den Kiefer auf und schieben Sie mit dem rechten Zeigefinger die Pille in den Rachen. Halten Sie das Maul für 10 Sekunden zu .



Holen Sie die Pille aus dem Goldfischglas und die Katze vom Kleiderschrank herunter. Holen Sie Hilfe.



Knien Sie auf dem Boden und halten Sie die Katze fest zwischen den Knien. Halten Sie Vorder- und Hinterpfoten fest. Ignorieren Sie das leise Knurren der Katze. Bitten Sie den Helfer, den Kopf mit einer Hand festzuhalten, während er mit der anderen Hand ein Lineal in das Maul schiebt. Lassen Sie die Pille über das Lineal in das Maul gleiten und reiben Sie kräftig den Hals der Katze.



Holen Sie die Katze von der Gardinenstange runter und nehmen Sie eine neue Pille aus der Folie. Notieren Sie dass Sie ein neues Lineal kaufen müssen und reparieren Sie die Gardinen. Fegen Sie die Scherben der Porzellanfiguren zusammen damit Sie sie später wieder zusammenkleben können.



Wickeln Sie die Katze in ein grosses Handtuch und bitten Sie den Helfer, sich flach auf die Katze zu legen, wobei der Kopf gerade unter der linken Achselhöhle herausgucken sollte. Schieben Sie die Pille in das Ende eines Strohhalms. Drücken Sie das Maul mit einem Bleistift auf und blasen Sie die Pille hinein.



Lesen Sie die Packungsbeilage um zu sehen ob die Pillen für Menschen schädlich sind. Trinken Sie ein Glas Wasser um den Geschmack zu neutralisieren. Kleben Sie ein Heftpflaster auf den Unterarm des Helfers und reinigen Sie den Blutfleck im Teppich mit Seife und Wasser.



Holen Sie die Katze aus dem Gerteschuppen des Nachbarn. Holen Sie noch eine Pille. Stecken Sie die Katze in einen Schrank und machen Sie die Tür soweit zu dass der Kopf gerade herausguckt. öffnen Sie das Maul mit einem Esslöffel und schiessen Sie die Pille mit einem Gummiband ins Maul.



Holen Sie einen Schraubenzieher und befestigen Sie die Scharniere. Halten Sie eine kalte Kompresse an die Wange und schauen Sie nach wann Sie das letzte Mal gegen Tetanus geimpft wurden. Schmeissen Sie Ihr T-Shirt weg und holen Sie ein neues aus dem Schlafzimmer.



Rufen Sie die Feuerwehr, um die Katze vom Baum gegenüber herunterzuholen. Entschuldigen Sie sich beim Nachbarn, der bei dem Versuch der Katze auszuweichen, in den Zaun gefahren ist. Nehmen Sie die letzte Pille aus der Packung.



Knoten Sie die Vorder- und Hinterpfoten mit Blumendraht zusammen und binden Sie die Katze fest an den Esstisch. Ziehen Sie feste Gartenhandschuhe an und hebeln Sie das Maul mit einem kleinen Schraubenschlüssel auf. Schieben Sie die Pille ins Maul gefolgt von einem grossen Filetsteak. Halten Sie den Kopf senkrecht und kippen Sie einen halben Liter Wasser in den Hals, damit die Pille heruntergespült wird.



Lassen Sie sich vom Helfer in die Notaufnahme des Krankenhauses fahren. Bleiben Sie ruhig, während der Arzt die Wunden am Unterarm und an den Fingern näht und die Pille aus dem rechten Auge entfernt. Halten Sie auf dem Heimweg beim Möbelgeschäft an um einen neuen Esstisch zu bestellen.



Geben Sie die Katze im Tierheim ab und erkundigen Sie sich, ob sie Hamster haben.



Gruß Thomas




Gruss von Stummel und Thomas=*

Stummel und Thomas

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: