title image


Smiley Re: schuppende Katze
Hallo,



Schuppen bei einer Katze kann viele Ursachen haben.

Vorwiegend Freigänger-Katzen können von Parasiten befallen sein, es entsteht Schuppenbildung.

Falsche Ernährung: Viele Katzen erhalten zu viel oder nur Trockenfutter. Darin sind vorwiegend Getreideabfälle, Talg u. Geschmackstoffe verarbeitet. Schuppen sind die Folge, chronische Harnblasenentzündung und Nierengries sind dann auch noch die gefährlichen Folgen.

Bei Nassfutter ist es etwas anderes. Da sind auch richtige Fleisch oder Fischstücke mit verschiedenen Gemüsen drin. Es enthält Flüssigkeit. Das ist besonders wichtig, weil viele Katzen zu wenig trinken.

Das Schlimmste, was man einer Katze antun kann, wenn sie kein richtiges Katzenfutter bekommt, sondern scharf gewürzte Essensreste vom Mittagstisch. Abgesehen von Schuppenbildung u. anderen Erkrankungen ist das Tierquälerei.



Ich will jetzt nicht behaupten, das die Katze Deiner Mutter falsch ernährt wird. Ich habe hier nur die wichtigsten Ursachen zur Schuppenbildung aufgezählt. Wenn das alles nicht bei Mutters Katze zutrifft, wäre eine Abklärung durch den Tierarzt angebracht, bevor man da selber herumdoktert.

1x täglich einen Teel. Distelöl (von Aldi)ins Futter macht ein schönes Fell.

Wenn die Katze älter als 8 Jahre ist, können sich auch Schuppen bilden, weil die Haut im Alter trockener wird u. somit zur Schuppenbildung neigt.

Ich würde vor allem erst mal die Katze einem Tierarzt vorstellen, denn Schuppen können stark jucken u. für die Katze ist das eine Qual.



Liebe Grüsse schickt

marilse.



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: