title image


Smiley Re: doctype problem mit mozilla 1.4
Hallo,



mit welchem Mime-Typen wird Deine CSS-Datei ausgeliefert? (gib die URL der CSS-Datei direkt in der URL-Zeile von Mozilla ein und geh dann auf "View -> Page Info"). Wenn da etwas anderes als "text/css" steht, dann ist es falsch.



Mit Deinem Doctype schaltest Du Mozilla in den "Full Standard Mode": http://www.mozilla.org/docs/web-developer/quirks/doctypes.html

In diesem Modus will Mozilla von sämtlichen Ressourcen die korrekten Mime-Typen haben, sonst werden sie ignoriert.



Die korrekte Vorgehensweise, wenn Dein CSS also mit dem falschen Mime-Typen ausgeliefert wird, ist die folgende:

Auf dem _Server_ muß der Mime-Typ geändert werden. Wenn Du selbst Zugang zur Server-Konfiguration hast, dann gibt es eine Konfigurationsdatei, in der das geändert werden kann. Wenn Du keinen Zugang zum Server hast, Du aber .htaccess-Dateien anlegen kannst (sofern der Server ein Apache ist), dann kannst Du eine .htaccess-Datei mit folgenden Inhalt in Dein oberstes Verzeichnis legen:



AddType text/css .css



Wenn Du dazu auch nicht berechtigt bist, dann hilft nur eine freundliche eMail an Deinen Hoster, mit dem freundlich gemeinten Arschtritt, er solle gefälligst seine völlig verkorkste Server-Konfiguration in Ordnung bringen.



Eine einfachere aber nicht korrekte Methode besteht darin, eine Doctype-Angabe zu wählen, durch die Mozilla nicht in den Standard-Mode versetzt wird (siehe obiger Link).



Viele Grüße

Carsten

--
Doctype-Switch? Quirks Mode? Standards Mode? Was is'n das?

Anleitung für richtiges Verhalten in Spotlight
von HackiDragon



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: