title image


Smiley MDI-Fenster und gemeinsame Datenmenge
Hallo,

ich möchte einzelne Records einer Datentabelle (SQL2k-DB) in einzelnen MDI-Fenstern darstellen. D.h. in den beiden Fenstern soll der Anwender unabhängig voneinander navigieren können. Werden in dem einen MDI-Fenster (1) Änderungen gemacht, soll das das andere MDI-Fenster (2) mitbekommen, sobald dieses Fenster (1) auf den Focus des Fensters (2) kommt. Wie stelle ich sowas an?



Eine Möglichkeit wäre, jedem MDI-Fenster eine eigene TADOQuery zu spenden, dann kriege ich aber nicht mit, wenn sich in der anderen TADOQuery was ändert.

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: