title image


Smiley Re: Nachfrage,
>> Ich wäre der Ansicht gewesen in irgend einer Computerzeitschrift gelesen zu

>> haben, daß es einen Unterschied macht, ob man jetzt Satellitenbilder z.B.

>> von Google-Map verwendet, oder von einem Fachverlag einen Stadtplan kopiert

>> und weitergibt.

Und warum? Beides sind urherberrechtlich geschützte Werke. Was soll da denn der Unterschied sein?



>> Eindeutige Wahrheiten hierzu sind keine erhältlich, bis auf die

>> Standardaussagen das man nichts darf bla, bla, bla ...

Wieso? Reicht Dir das nicht, daß gedsagt wird, daß auf JEDES Foto ein Urheberrecht besteht und das "Klauen" eines Fotos NIEMALS erlaub ist? Egal welches Foto. Selbst, wenn Du ein Foto von einem PC von Ebay kopierst, gehst Du damit gegen das Urheberrecht vor und kann schont Post vom Anwalt bekommen. Geh doch einfach mal in die Bücherrei und lasse Dir ein Buch geben, wo so ganz viele §-Zeichen drinne sind. Da kannst Du das ganze Urheberrecht nachlesen.





>> Was die offiziellen Stadtpläne betrifft, gibts ja auch entsprechende

>> Abmahnungen, diverser Rechtsanwälte. Die sind aber hier nicht gemeint.

Was hat denn eine Abmahnung zu tun? Fakt ist, es gibt das Urheberrecht. Und Fakt ist, du darfst es nicht. Na klar weißt Du im Vorraus nicht, ob Google Dir einen Rechtsanwalt schickt oder nicht. Aber Fakt ist, sie könnten, wenn sie wollten.



>> Vom Einsatz via Satellitenbilder ist mir das bis Dato diesbezüglich

>> nichts bekannt.

Evtl weil es einfach weniger Leute machen? Oder weil es keine Nachrichtenseiten interessiert, wer wann und wo gegen das Urheberrecht verstößt? Ich meine es kann ja nicht über jedes schwarz kopierte Foto einen Bericht bei Heise geben.





>> Wenn Du dazu was konkretes weißt, dann teile es mir bitte mit.

Ich wiederhole mich nur ungerne aber das Stichwort heißt URHEBERRECHT. Wenn Du selber nicht im BGB nachlsen kannst, was das ist dann gehe zu einem Rechtsanwalt.





>> Deine angeführten Vergleiche kann ich auch nicht nachvollziehen.

>> Ich klaue nichts physisches - mache von Deinem Auto oder den Pflanzen

>> im Stadtpark nur Bilder, die ich dann verwende.

Na und? Das kopieren von gemachtern Fotos ist in Deutschland verboten. Wenn ich mein Auto bei Ebay als Foto reinstelle und Du nimmst das Foto um Dein Auto (vom gleichen Typ) zu verkaufen, kann ich Dir auch meinen Anwalt auf den Hals hetzen.



Grüße

Dennis



Signatur:
Mail mir: klick (Spamschutz: Bitte den ersten . mit dem @ austauschen.)
Dennis Böge Heisefizierung

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: