title image


Smiley Re: Past the point of no return
Jede Entscheidung ist unwiderruflich.



Es ist wahrscheinlich nur eine frage der Betrachtungsweise, wann ein Mensch ein Mensch ist, wie viel persönliche Bindung man an 'etwas' hat und ob man z.B. an einer Leiche das ausgelöschte Leben sieht oder einfach nur totes Fleisch.





Ich stelle da also hier mal meine persönliche Meinung zur Diskussion hin, ob ein erdnussgrosser Haufen Zellgewebe schon als Mensch bezeichnet werden kann: Ich sage Nein.





Gruß



Q
________________________________________
#Quiqueg im Quakenet
Nichts wissen macht nichts, ich muss es wissen :D

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: