title image


Smiley Re: Datei mit Standard-Anwendung öffnen
>ich biete auf meiner Webseite eine Outlook-Visitenkarte (*.vcf) zum Download an.

Cool für die, die kein Outlook nutzen. Schreib die Daten doch einfach so hin.



>so lange der Besucher mit einem neueren MS-IE unterwegs ist,

wer macht denn sowas? ;-)



>funzt das auch.

Schau mal nach Funzen!



>Kommt er mit z.B. Firefox oder einem älteren IE daher, wird der Inhalt der Visitenkarte als Text im Browserfenster geöffnet,

So soll es wahrscheinlich auch sein.



>auch wenn Outlook installiert ist.

Dazu müsste ja die vcf-Datei erstmal im BS auf Outlook eingestellt sein (was nicht bei allen so sein muss).



>Kann man das ganze irgendwie so beeinflussen, dass die Datei in der Standard-Anwendung geöffnet wird?

Du kannst nur Einstellen, mit welchem Content-Type die Datei ausgeliefert wird. Was der Client dann damit anstellt ist sein Problem. In deinem Fall hab ich keine Ahnung, als was das ausgeliefert werden sollte. Vielleicht text/x-vcf?



Noch zur Erklärung: In der Konfigurationsdatei (httpd.conf) des Apachen ist standardmäßig eingestellt, dass alle Dokumente, über die keine Informationen vorliegen, als text/plain ausgeliefert werden. Das ist bei deiner Karte der Fall. Deshalb solltest du dich mit htaccess befassen, falls du die httpd.conf nicht bearbeiten kannst.



mfg glitzi

"Ich glaube, manchmal gibt es einfach nicht genug Steine"

Forrest Gump



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: