title image


Smiley Noch ein Tipp für die Ecken!
Noch ein Tipp den ich Euch nicht vorenthalten möchte:

Wenn ich Fußbodenleisten oder Deckenleisten einpasse hat man immer das Problem mit den oft nicht wirklich rechtwinkligen Ecken. (oder auch Deckenleisten an Dachschrägen) Sprich: keine exakten 90° sondern immer etwas mehr oder weniger.



Ich nehme in diesem Falle ein Papier Din A4 und falte dieses exakt so, das das Papier GENAU in die Ecke passt (1). Die Ränder des Papiers bilden genau den Innenwinkel des Raumes nach.



Nun wird dieser Winkel auf dem Papier nochmal durch Falten halbiert (2).



Dieser spitze Winkel ist jetzt eine Art Schablone nach der ich die Führungsschiene meiner Kreissäge ausrichte. Jetzt kann ich beide Leisten in diesem Winkel sägen und sie passen einwandfrei zusammen.





Viel Spaß

Gruß

Obelix



P.S. Jetzt mit Bild!





geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: