title image


Smiley Folgekosten: teuer teuer teuer...
Hallo,



ich kenne diese Homepage nur zu gut. Bei einem Telefonat mit dieser Firma habe ich mal eindringlich gefragt, wie denn ein Wirkungsgrad von 260% zustande kommen soll, wo man doch Energie nur umwandeln kann???



Der Brater kam ganz schön ins schleudern und hat nur irgendwie drumherum geredet.



Jeder, der in Physik gut aufgepasst hat, weis dass das nicht geht.



die einzige Möglichkeit, über 100% zu kommen, ist: Die Wärme aus der Umwelt zu holen. Das geht nur mit hohem Aufwand (z.B. Wärmepumpe...)



Also ist das hier eine Direktheizung und für diese kostet der Strom soviel wie für den Haushalt!



diese Heizung mag angenehm funktionieren und wohlige Wärme liefern! War bei meiner Mutter und auch bei meiner Schwester im Haus so, bis die erste Stromrechnung kam...



Gruß, Ernst-Peter


Gruß Ernst-Peter

 



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: