title image


Smiley Re: Loch bohren in Glas
Ich fürchte das wird nix. Glasbohrer hin oder her, mit einer normalen Bohrmaschine wird das wohl nix werden. Ein Glaser nimmt so 5 - 10 Euro für ein Loch.



Weitere Frage: WAS für ein Loch? 100mm für den Abluftschlauch der Dunstabzugshaube oder ein paar Millimeter für ein Kabel.



Es versteht sich wohl von selbst, dass das durchbohren von Sicherheitsglas (Autoscheiben, Glastischplatten o.ä.) NICHT MÖGLICH ist - egal mit welchem Werkzeug. Wenn die Oberfläche von Sicherheitsglas beschädigt wird, zerbröselt die ganze Scheibe.



Wenn ich es denn tun müsste (Fensterglas zu löchern), würde ich es mit einem Diamantfräser auf meinem Dremel versuchen.

Die EDV hilft uns bei Problemen, die wir ohne sie nicht hätten - gilt aber auch für Frauen, Autos ...! Möchte auf nix davon verzichten ;-) Grüße Marcel



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: