title image


Smiley Virtua Fighter gibt es doch auch für den PC!
Hi Matze!



Es hat zwar schon ein paar Jahre auf dem Buckel, aber ich spiele Virtua Fighter 2 auch hin und wieder noch. Die Kämpfergrafiken, besonders ihre Animationen, sind auch heute noch hervorragend! Mir ist kein besseres Prügelspiel bekannt. Die Bewegungen sind kraftvoll, schnell, vielfältig und lassen sich sehr gut steuern. Dabei gibt es eine Taste für Schlagen, Treten und Blocken. Auch die Charaktere sind sehr verschieden und haben einen eigenen Kampfstil und Charakter. Das Spiel funktioniert auch unter WinXP, wobei ich die Musik nicht hören kann. Schade nur, dass ich mitlerweile so gut bin, dass ich eigentlich jedes Match gewinne. Manchmal mache ich mir den Spaß und blocke die ganze Zeit bis kurz vor Timeout und gebe dem Gegner dann noch einen mit :-) klick



Eine gemeine Sache fand ich damals, als noch zu Amigazeiten ich im Urlaub in Italien war. Dort gab es einen Virtua Fighter-Spielautomaten, und ich war geplättet von der geilen Grafik etc. Zuhause kam dann in der Amiga Games ein Kurzbericht, dass das Spiel nun auch auf den Amiga gebracht werden sollte. Ich war total aus dem Häusschen. Doch einen Monat später stellte sich herraus, dass sich das Magazin einen üblen Aprilscherz erlaubt hatte!





Gruß, Kosmo
"Aus großer Kraft folgt große Verantwortung"

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: