title image


Smiley Re: Pack den Code in das Worksheet_Change-Ereignis oT
Hallo Worti,



ich habe das Makro im Modul 2 gelassen, da es weitere Blätter "anfasst". Und das geht meines Erachtens nicht mehr, wenn ich das ganze Makro in das Worksheet packe. Habe jetzt im Worksheet (im empfohlenen Ereignis) folgendes stehen:



Private Sub Worksheet_Change(ByVal Target As Range)



Basisgehalt_ermitteln_AVR_Kalk



End Sub



"Basisgehalt_ermitteln_AVR_Kalk" ist meine Makrocodebezeichnung. Das funktioniert aber nicht. Wenn ich in dem betreffenden Blatt etwas ändere, dann hängt das Makro und springt nicht in mein Modul 2? Sollte es dann doch funktionieren, entsteht dann nicht eine Endlosschleife. Denn das Makro das ausgeführt wird verändert wieder Daten in meiner Kalkulation, die dann wieder eine Änderung darstellen und das Makro anstossen usw......



Hast Du nochmal einen Tipp?



Danke



Dirk

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: