title image


Smiley Hallo?
> (....prof. VB6.0 classic) ist Betriebssystem-Programmierung.



Richtig ist, dass man mitunter auf API - Funktionen zugreifen muss (was dann u.a. wegen der inkompatiblen Variablentypen hakelig ist), um bestimmte Funktionalitäten zu erhalten. Aber ich wüsste nicht, dass man mit VBClassic Betriebsysteme proggt.



> Das ergibt schon allein der Kontakt zu Windows.



Mit Word, Excel und Powerpoint habe ich auch Kontakt zu Windows ;-)).



> Auch wenn's ein paar wenigen Leutchen nicht passt!



Mir ist das eigentlich ziemlich schnurz. Soll jeder mit 'seiner' Technik glücklich werden, in 5 Jahren schlagen die Uhren eh wieder anders.


Mit freundlichen Grüßen aus Wuppertal

Walter Grimm EasyPointer

MS Access 2000/XP, MS SQL Server 2005, Windows XP
C#.Net 2.0 - VS 2005 Std
Bitte immer Erfolgs- oder Misserfolgsmeldung abgeben
++ Emails und Dateianhänge bitte nur nach Absprache ++

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: