title image


Smiley Re: Frage an die Männer - Haarausfall
Hallo,



danke für deinen Erfahrungsbericht. So in etwa habe ich mir den erblich bedingten Haarausfall auch vorgestellt. Ich hab eigentlich keine Probleme damit älter zu werden und auch vor Geheimratsecken etc. scheue ich mich nicht unbedingt. Aber dass das so schnell passiert hat mich halt wirklich stutzig gemacht.



Ich hatte auch etwas Stress in den letzten Monaten, allerdings nicht mehr oder weniger als mich bald im Berufsleben erwarten wird (also im Prinzip in einem normalen Rahmen).



Der Sonnenbrand auf dem Hinterkopf droht mir jetzt auch...danke für diesen Hinweis, ich hoffe ich kann ihn dann verhindern.



Würdest du denn empfehlen dem Hautarzt wieder vorstellig zu werden (oder ihn gar zu wechseln ? Bin normalerweise nicht der Mensch der Doktorhopping macht) ?



Mimue

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: