title image


Smiley Re: Ich möchte den Winamp aber behalten, nur die Icons ändern
Das kannst Du ja, v.a. wenn Winamp der Standardplayer ist. Er wird durch das Lösen der Bindung den betreffenden Mediatyp eben nicht mehr automatisch starten (z.B. per Doppelklick auf den Dateinamen im Explorer). Wenn Du jedoch mit archivierten Medien arbeitest, werden diese ja ohnehin durch Starten des Players angesprochen.



Ich hatte es mal so: Windows-Formate mit dem Windows Media Player, MP3 mit WinAmp und alle übrigen Formate mit dem Real One Player. War mir aber schlussendlich zu aufwändig. Daher ist momentan nur noch der Windows Media Player installiert - mit automatischer Unterstützung aller Medienformate unter dem WMP-Symbol.

Grüße aus Tübingen RoM

"In zweifelhaften Fällen entscheide man sich für das Richtige."

Karl Kraus war einer der bedeutendsten österreichischen Schriftsteller des beginnenden 20. Jahrhunderts. *28.04.1874 in Jièín (Böhmen), heute Tschechische Republik +12.06.1936 in Wien, Österreich



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: