title image


Smiley an unsere Isolierung/Dämm undwasweißichnoch für Spezialisten
Hallo zusammen ich bräuchte mal Hilfe,



ich wohne in einer Erdgeschoßwohung (Eigentumswohnung), unter mir ist der gemeinschftlich genutzte Waschraum (von 8 Parteien Waschmaschinen und Trockner), dieser Raum zieht sich unter meiner gesamten Wohnung, das dieser Raum auch regelmäßig gelüftet werden muß ist klar. Der Vorbesitzer meiner Wohnung hat unter der gesamten Kellerdecke 2 cm dicke Styroporplatten verlegt. Jetzt aber zu meinem Anliegen, der Vergleich (gefühlte Bodentemperatur) zu der Nachbarwohnung (unter der sich der "normale Keller befindet)ist meines erachtens erheblich, dadurch bin ich der Meinung das ich eine um einiges erhöhte Heizungrechnung habe. Kann man durch verdoppelung der Isolierschicht (also nochmals 2 cm Styropor) die Dämmung erhöhen/verbessern ?



mfg

Zabi1

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: