title image


Smiley Ameisenplage auf meinem Auto
Hallo zusammen,



zuhause muss ich unter so einem Baum parken, der Harz absondert. In der Arbeit hab ich dagegen einen totalen Freiluft-Stellplatz ohne Schatten oder irgendwas - ausser Mio von Ameisen.



Wenn ich dann abends heimfahren möchte - und dabei in meinem Auto nicht den Hitzetod sterben will - muss ich mein Auto jeden Tag von ca. 500 Ameisen erstmal säubern, damit ich überhaupt eine Chance hab, mein Fenster aufzumachen, ohne dass gleich mehrere dieser kleinen Tierchen über mein Lenkrad spazieren...

Momentan schaufel ich mein Auto mit einem Handbesen frei, wobei ich das nicht ewig so machen wollte, denn das tut meinem Lack mit Sicherheit nicht gut.



Gibt es vielleicht irgendetwas, mit dem ich mein Auto "einbalsamieren" kann, was mir die Ameisen fernhält und aber dem Lack nicht schadet?



Kann mir jemand helfen?



Grüße,

muemmel_0811





geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: