title image


Smiley Re: Akkus / Batterien: Frage zu "mAh"
Hi,



>Beim entladen sinkt die Akkuspannung (Batterispannung).

Jupp. Aber deswegen kann ich trotzdem einen konstanten Strom entnehmen. Ich bau ne elektronische Stromsenke, die von der Spannung unabhängig immer 100mA entnimmt.

Natürlich verheizt die beim vollen Akku etwas mehr Leistung als kurz vor leer...

Und natürlich ist das etwas praxisfremd :-)



Je nachdem was du in der Praxis belastet. Einigermaßen ohmsche Verbraucher (Glühbirne etc.) sinkt der Strom mit der Spannung natürlich.



Verbraucher mit integriertem Schaltnetzteil (dürften Digicams z.B. wohl haben) nimmt der Strom mit sinkender Spannung eher zu. Denn die müssen eine bestimmte Leistung ausgangsseitig abgeben, und wenn die Eingangsspannung sinkt, muß eben der Eingangsstrom höher werden um die benötigte Leistung herzukriegen...



Und: Ja, ein Akku wird bei wohl spätestens 0,9V Zellenspannung als leer angesehen. Drunter kannst auch keine nennenswerte Energie mehr entnehmen.



Schönen Gruß

Didi

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: