title image


Smiley Re: LEDs langsam dimmen
Am einfachsten kannst du diesen Dimmer mit einem FET verwirklichen.



Am Gate hängst du ein RC-Glied an.

(Gate vor dem C aber nach dem R.)



Wenn die Steuerspannung eingeschaltet wird, wird der Kondensator langsam geladen und damit wird die Helligkeit der LED langsam erköht.



Man kann nun die Steuerspannung abhängen und erhält damit eine Timerschaltung(Je nach Kondensator und FET leuchtet die LED ein paar Sekunden bis Stunden.)



Wenn man nun einen Abschaltdimmer haben will, entläd man den Kondensator über einen zuschaltbaren Entladewiderstend.



Die Widerstände bestimmen die Dimmgeschwindigkeit.




mfg Sepp

 

Gruppenfoto 2005:[Y23]

Gruppenfoto 2006:[X31]


Bei mir steht der nicht für Wissen, sondern nur für viel Fragen.


Irren ist menschlich sprach der Igel und stieg herunter von der Bürste.




geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: