title image


Smiley ganz einfach:
stell dir das so vor: die elemente deines diplays sind in gruppen eingeteilt, die alle einen einzelnen anschluss haben, sagen wir mal "minus". pro gruppe sind 45 elemente. jedes element hat einen plus anschluss. sind also 45 elemntanschlüsse "plus" & 5 gruppenanschluss "minus", insgesamt 50. die elemnte der gruppen haben alle den selben "plus" anschluss, also element a von gruppe 1 ist mit elent a von gruppe 2 leitend verbunden. der controller legt nun minus an den minus anschluss von gruppe 1 und plus an den anschluss von elemnt a (erstes von 45 in dieser gruppe). so leuchtet NUR dieses element. nun legt er minus an minus anschluss von gruppe 2 und plus an element B (2 aus 45) usw. es werden quasi nacheinander alle gruppen angesteuert, nur so schnell, dass das menschl auge es nicht mitbekommt. so können 5x45 elemente angesteuert werden.



du siehst, "ganz einfach" ist das nicht, aber sehr effektiv :)



Klaus.
Gut gegoogelt, ist halb gewonnen!



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: