title image


Smiley Re: Nochmal Wurzel
Hi,in jedem besseren Mathematik-Buch kannst du die Funktionen nachlesen.Die Delphi-Hilfe ist bei mathematischen Problemen nicht unbedingt eine gute Hilfe.Die Funktion exp(ln(144)/12) ist eine Umformulierung der Potenz-Funktion. Diese kann man z.B. einsetzen, wenn die Unit Math nicht vorhanden sind. Exp und Ln wird eigentlich von jeder Programmiersprache unterstützt, da diese Funktionen im Prozessor selbst implementiert ist.Kurze Erläuterung:(x ^ y) ^ z = x ^ (y * z)Ln ist die Umkehrfunktion von Exp.Darum:Exp(Ln(X)) = XAlso ist: Exp(Ln(144) / 12) = 144 ^ (1/12) Also ist: Exp(Ln(144)/12) die 12. Wurzel von 144.Somit hast du mit Hilfe von Exp und Ln die Power-Funktion nachgebildet (Leider mit der Einschränkung von Werten > 0 als Basis). Man muss also vor der Benutzung von Ln den Wert auf > 0 prüfen.Kleiner Buchtip: Bronstein-Semendjajew : Taschenbuch der MathematikGruss,Frank

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: