title image


Smiley Re: youtube.com und ladezeiten...
Das lahme Youtube betrifft überwiegend Nutzer des Telekom Backbones. Youtube ist am Cogent Backbone angeschlossen, mit dem die Telekom Peering betreibt. Da aber die Telekom als Moloch riesige Datenmengen über den großen Teich auf den Cogent Backbone schaufelt, während andersrum die Amis weniger in Europa aktiv sind, werden die Telekom IPs eben unterpriorisiert, weil die Telekom höchstwahrscheinlich nicht extra zahlen will, um den Mehrtraffic auszugleichen. Demzugfolge lahmen sämtliche Zugriffe über den Cogent Backbone, an dem u.a. auch Youtube hängt. Die letzten Tage hat sich wohl was geändert, fragt sich nur, für wie lange.



Hatte zu meinen Telekom Zeiten auch Probleme. Jetzt wo ich bei Hansenet bin, die einen eigenen Backbone haben, fluppt Youtube wieder. Hab ja auch keine Telekom IP mehr ;-)



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: