title image


Smiley Holzterrasse
Hallo,



habe im Frühjahr/Sommer vor, eine Holzterasse zu machen. Größe ca. 4 * 3 Meter. Also bisherige Betonplatten (derzeit auf 2 * 3m) entfernen.



Dann habe ich mir gedacht, drei 4 m lange Balken zu legen, Zwischenräume mit kleinen Steinen auffüllen, auf die Balken ca. 15 cm breite Bretter (2-3 cm stark) schrauben. Abstand dazwischen ca. 1 cm.



Das ganze aus Lerchenholz, damit es ohne Behandlung beständig ist. Dass das Holz grau wird ist mir klar, stört aber nicht.



Bin ich auf dem richtigen Weg? Wäre schön, wenn Ihr mich Laien vor typischen Fehlern warnen könntet.



Wie hoch sind denn die Kosten für das Holz in etwa, bzw. was kostet ein Meter Lärchenholz in der gew. Breite/Stärke.



Danke

Eigor

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: