title image


Smiley Re: MessageBox aus Objektinspektor aufrufen
Soweit ich das mitbekommen habe (habs noch nicht selbst umgesetzt) musst du eine Eigenschaft publizieren, die einen TPropertyEditor instanziert:

unit myAboutProperty;



interface



uses

SysUtils,

DesignEditors, DesignIntf;

// DsgnIntf; // für Delphi < 6



type

TAboutDlg = (myAboutDlg);



TmyAboutDialogProperty = class(TPropertyEditor)

public

procedure Edit; override;

function GetAttributes: TPropertyAttributes; override;

function GetValue: string; override;

end;



implementation



uses

Dialogs;



procedure TmyAboutDialogProperty.Edit;

begin

// Deine Ausgabe

ShowMessage ('Version 1.00');

end;



function TmyAboutDialogProperty.GetAttributes: TPropertyAttributes;

begin

Result := [paDialog, paReadOnly];

end;



function TmyAboutDialogProperty.GetValue: String;

begin

Result := 'Version 1.00';

end;



end.





Und diesen zusammen mit deiner Komponente registrieren:

RegisterPropertyEditor (TypeInfo (TAboutDlg), nil, 'About', TmyAboutDialogProperty);



In der Klasse deiner Komponente legst du nun noch eine private und publizierte About-Eigenschaft an:

unit YourCompo;



interface



uses

..., myAboutProperty;



type

TmyCompo = class (...)

private

FAboutDlg: TAboutDlg;

published

AboutDlg: TAboutDlg read FAboutDlg write FAboutDlg stored FALSE;

end;



...





Dann solltest du im OI nun eine weitere Eigenschaft haben:

About | Version 1.00 [...]Die dir einen MessageBox anzeigen sollte, wenn du auf [...] klickst.



Hoffe, das bringt was. Wie schon gesagt: Is nur theoretisch. ;)



Grüße,

Mario



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: