title image


Smiley Europ. InstallationsBus schon abgefahren?
Europ. InstallationsBus schon abgefahren?Bin kurz vor der Übernahme unser Doppelhaushälfte. Die Elektoinstallation ist soweit (konventioneller Standard) abgeschlossen. Nun höre ich von allen Seiten was von EIB dem "Europäischen InstallationsBus" und ich frag mich was ich heute noch/schon vorbereiten kann, um mir mittelfristig die technischen Möglichkeiten offenzuhalten.Angesichts der unvermeidlichen sonstigen Kosten die in Kürze auf mich zukommen, kann ich jezt nur das allernötigst in EIB investieren um das System dann im finanziell vernünftigen Rahmen mittelfristig weiter auszubauen. Ich denk da z.B. erst mal an Rolläden- und Lichtsteuerung.A) Kann mir jemand über eigene praktische Erfahrung berichten? (Kontroverse Diskussion immer angenehm!)B) Welcher Händler bietet sowas wie ein EBI-rundrum-sorglos-Einsteiger-Basispaket zum Schnupper-Sonderpreis an?franz

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: