title image


Smiley DLL für Deine VB-Freunde ;o)
Ein DLL-Projekt ist relative einfach:library DlpSumme;uses Windows;function DlpAdd(Summand1: LongInt; Summand2: LongInt): LongInt; stdcall;begin Result := Summand1 + Summand2;end;exports DlpAdd index 1 name 'Addieren';begin //end.Deine VB-Freunde brauchen Deine DLL nur folgendermaßen einbinden...'...Declare Function Summe Lib "DlpSumme" Alias "Addieren" _( _ ByVal Summand1 As Long, _ ByVal Summand2 As Long, _) As Long'......dann steht ihnen die Funktion Summe zur Verfügung (ich hoffe VB kann alleine addieren ;o)Ich habe das Projekt einfach über Neu/DLL angelegt und die Funktion mit stdcall deklariert (ist sozusagen eine stillschweigende Konvention, daß man Funktionen Bibliotheken, die von mehreren Sprachen verwendet werden sollen stdcall deklariert - was auch Standard bei den API-Funktionen ist) und exportiert.Ich habe extra unterschiedliche Namen innerhalb des Projekts verwendet, damit deutlich wird, welche Bezeichnungen nach außen und welche intern verwendet werden.Gruß Nico

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: