title image


Smiley Nein.
Derartige Kunststoff-Kistchen mit derart lausigen Chips taugen nix.



Doch auch wenn der Chip ein wenig größer wäre - wie zB bei der unten empfohlenen Casio - taugts auch nix, wenn man 7 Mio. Pixel drauf schüttet und gleich noch eine aggressive Rauschunterdrückung (was zB die Casios und Sonys auszeichnet) mit einbaut.



Die mit Abstand beste Relationen sind:

Chipgröße 1/2,5" mit 3 Mio. Pixeln (zB Ixus 30).

Chipgröße 1/2,5" mit 4 Mio. Pixeln und Dauereinstellung auf 50 ISO (zB Ixus 40).

Chipgröße 1/1,8" mit 6 Mio. Pixeln und guter Optik (zB Canon A610).

Chipgröße mit 1/1,7" mit 6 Mio. Pixeln zB Fuji F10 oder F11).



Alles, was davon abweicht, ist nicht das Gelbe vom Ei.

Doch ist dies ganz wesentlich auch von den individuellen Ansprüchen des Einzelnen abhängig.

Wer zB die Pics eines Fotohandys bejubelt, wird mit fast jeder Digitalen zufrieden sein.

Und für viele, die nur 9x13-Abzüge machen, spielts eh kaum ne Rolle.
Salvo errore et omissione (Mit Vorbehalt von Irrtum und Auslassung)

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: