title image


Smiley Hilfe, wir saufen ab!
steigendes Grundwasser, Prognosen von angeblich bis zu 1,50m Wasser im Keller! Hat jemand Erfahrungen mit diversen Abdichtmaßnahmen Aufgraben, Injektionen etc? Immer wieder höre ich auch, abdichten allein nützt sowieso nichts, der Druck wäre zu hoch, daß Wände/Bodenplatte brechen würden. Kann ich mir zwar nicht vorstellen, aber inzwischen ist vieles wahr geworden, was ich mir nicht vorstellen konnte...



mfg Papa Joe

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: