title image


Smiley RGB / CMYK
Exkurs in die Farblehre:Das Bild in PhotoPaint ist mit hoher Wahrscheinlichkeit ein RGB-Bild. In CorelDraw werden aber in der Regel CMYK-Farbgrafiken erzeugt. Wo ist der Unterschied?1. RGB oder die additive Farbmischung:Rot, Grün und Blau (RGB) sind die Grundfarben des Lichts. Fehlen sie, entsteht Schwarz. Sind alle gleichzeitig da, addieren sie sich zu weißem Licht. Nach diesem Prinzip arbeiten alle Scanner, Monitore (auch Fernsehapparate), Digitalkameras, usw. da diese ja mit Licht arbeiten, dieses optisch abtasten oder über eine Röhre erzeugen.2. CMYK oder die subtraktive Farbmischung:Cyan Magenta Yellow blacK sind die Grundfarben des Farbdruckes. Schwarz wird hier eigentlich nur für die Tiefe eines Bildes benötigt. Der Rest mischt sich wie von Wasserfarben gewohnt: Mehr Farbe = immer dunkler. Weiß läßt sich nicht durch Mischen "herstellen".Nach diesem Prinzip arbeiten alle Farbdrucker vom Tintenstrahldrucker bis zur großen Tiefdruckmaschine für den Quellekatalog.Leider sind die Farbräume (d.h. die darstellbaren Farben) für RGB und CMYK nicht identisch. In manchen Bereichen sind sie noch nicht einmal ähnlich!Wenn Du also einen Fotoabzug mit dem Scanner abtastest, wird aus dem CMYK-Abzug ein RGB-Bild. Dabei entstehen logischerweise Umwandlungsversluste.Dieses Bild wird z.B. in PhotoPaint bearbeitet und anschließend ausgedruckt. Dabei wird von RGB in CMYK umgewandelt - wieder Verluste in der Farbechtheit!Lösung:Das zu bearbeitende Bild in Photopaint in ein CMYK-Bild umwandeln (>Bild >Modus >CMYK (32 bit)).Dann alle Bildbearbeitungsschritte durchführen, die nötig sind (z.B. den Farbwert der schwarzen Fläche auf 100%K = 100% schwarze Tinte des Druckers ändern).Das Bild als CMYK-Bild abspeichern und in CorelDraw einbinden. Jetzt werden die Farbwerte so ausgedruckt, wie sie eingegeben wurden.Die Grafik-Profis arbeiten ausschliesslich mit Bildern im CMYK-Format.Das war jetzt viel Text, aber hoffentlich einigermassen verständlich und hilfreich. Ohne diese Grundkenntnisse ist ein Arbeiten mit Farben sehr frustend. Man muß die Grenzen der Technik eben kennen.GrußStephan

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: