title image


Smiley Re: CGI mit C/C++
Beispiel kann ich dir leider nicht geben, nur schemenhaft wies geht:HTML Datei erstellen mit einem Formular....Methode Post ... action auf dein CGI.... dabei aufpassen, bei einigen providern kann es sein das du mit domain/cgi-bin/meinprogramm.cgi nicht rankommst.... sondern domain/~login/cgi-bin/meinprogramm.cgifürs c programm: bitte endung beim compilierten ergebnis auf .cgiund wie kriegst du das zeugs aus dem Formular?ganz einfach: normales main schreiben .... und einfach stdin auslesen ... da liegt dierekt der Formulardatenstrom an, also jegliche Funktion wie scanf .. getchar .. etc. funktioniertFormatierung des Formulardatenstroms:meinprogramm.cgi?feldname1=feldinhalt1&feldname2=feldinhalt2......... normalerweise 0 terminiert, da das der webserver Terminiert .. laut deklaration keiner Terminierung also saubere methode um das ende des datenstroms auf stdin festzustellen ist die enveronment variable "content-length" auslesen dort steht die anzahl der bytesso Antwort an den Browser:mit ganz simplen printf("blabla ") das kommt schon an den Browser...allerdings zuerst "Content-type: text/html\n\n" an den Browser schicken .. damit der weiß was ihn erwartet .. die Leerzeile danach ist übrigens zwingend und ist die Trennung zwischen Header den man normalerweise nie sied und Body wo dein ... beginntmfgcybibei weiteren fragen einfach mailen
ICQ 33535143

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: