title image


Smiley Re: Betrifft C / C++, kann man damit für WIN95 und Linux programmieren ?
Der Umstieg lohnt sich! Der Code ist weitesgehend zwischen Linux und Windoof portierbar, solange du dich an den ANSI C/C++ Standard haeltst. Der Hauptunterschied zwischen C und C++ ist der, dass C++ objektorientiert ist. Was eine 'Standard Version' kostet laesst sich nicht so leicht sagen, da C/C++ im Prinzip nur ein Sprachstandard ist, der von verschiedenen Herstellern (mehr oder weniger) in Entwicklungstools verpackt wird. So zum Beispiel Microsoft Visual C++ oder Watcom. Wenn du nicht Windows GUI Anwendungen schreiben willst ( DOS ), wuerde ich GNU C benutzen, da es sowohl fuer Linux, wie auch fuer Win erhaeltlich ist. Unter DOS/Win heisst das bekannteste DJGPP.Unter http://www.delorie.com/djgpp/v2faq/ findest du alle infos darueber.Bei Linux ist uebrugens normalerweise GNU C/C++ dabei!cuflorian

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: