title image


Smiley Re: (double *) was soll das?
malloc gibt nur einen "typlosen" Zeiger (void*) zurück. Um diesen Zeiger einer passenden Variablen, je nachdem, für was man den Speicher reserviert, zuzuweisen, muß man diesen wieder in einen Zeiger für den Datentyp zurückverwandeln, indem man (Datentyp* ) vor die malloc-Anweisung setzt.

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: