title image


Smiley Re: wchar und der LINUX-GNU-Compiler
Die wchar_t streams sind in gcc-2.95.2 noch nicht implementiert,entsprechendes gilt für wstring. Allerdings könnte es sein, daß die libstdc++ mittlerweile so weit ist. ftp://gd.tuwien.ac.at/gnu/sourceware/libstdc++/.Die C-Functionen für wchar_t sind vorhanden #include ,aber ohne man-pages (u.U. mit -D_GNU_SOURCE compilieren).Ansonsten mal bei gnu.g++.helpoder bei de.comp.gnu o.ä. nachfragen.ThomasGegenfrage: Kennst Du eine Addresse, von der aus man sich eineneuere Ausgabe des "C++ Public Review Document" herunterladenkann? Meine ist von 97 und die Drafts muß man mittlerweile bezahlen.

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: