title image


Smiley USB-Druckerport
Hallo,

der Port (Anschluss) für USB-Drucker heisst "USB001 (virtual printer port for USB)".

Solange man keinen USB-Drucker am PC anschliesst, ist der Port auch nicht auswählbar (Drucker und Faxgeräte - Drucker hinzufügen - Lokaler Drucker - Folgenden Anschluss verwenden: ).

D.h. um einen solchen Drucker an USB001 zu installieren, muss er wirklich angeschlossen sein.

In der Praxis müssen wir aber Drucker oft "im Vorhinein" installieren. Bei lokalen Druckern am Parallelport (LPT1:) ist das z.B. kein Problem, denn dieser Port wird immer angeboten, aber der USB-Port eben nicht!

Die Installation von USB-Druckern wird von der usbmon.dll gesteuert; sie sorgt auch dafür, dass der genannte USB-Port erzeugt wird. Weiss jemand, wie man die usbmon.dll dazu überreden kann bzw. mit welchen Argumenten "füttern" muss, damit dieser Port ggf. erzeugt wird???



Danke.

Ohrwurm



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: