title image


Smiley PC hängt sich beim Runterfahren auf
Habe einer Bekannten WinXP Professional incl. SP2 aufgespielt. Beim Runterfahren kommt wie gewohnt zunächst die Meldung "Einstellungen werden gespeichert" dann "Windows wird heruntergefahren" tja und dann bleibt er hängen, nichts geht mehr, selbst der Mauszeiger bleibt stehen. Ich muss dann jedesmal den Aus-Knopf drücken, damit der PC sich ausschaltet (oder Resetknopf zum erneuten Wiederhochfahren, was einwandfrei klappt) Im Gerätemanager ist alles okay, es wird kein Fahler angezeigt.

Wer könnte denn sagen woran das vielleicht liegt? Danke im Vorraus

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: