title image


Smiley Win XP schaltet den Rechner nicht mehr ab
Hallo,



habe Win XP auf meinem Rechner. Vorher war Win 98 drauf. Wenn ich da auf "Start" -> "Beenden" -> "Herunterfahren" gegangen bin, ist mein Rechner ordnungsgemäß heruntergefahren und ausgegangen. Nun mit XP drauf bleibt er immer noch an mit dem Hinweis "Sie können den Rechner jetzt ausschalten...". Da ich ein ATX Netzteil habe und es auch unter Win 98 funktionierte, denke ich liegt es wohl an XP.

Meine Frage: Kann man dies irgendwo einstellen, das der Rechner trotzdem ausgeht oder ist das eine neue Eigenschaft von XP?

Es ist mir einfach läßtig immer 5 sec den Knopf zu drücken, da mit anschalten der Steckdosenleiste sofort der Rechner wieder angeht.

Wäre schön, wenn mir jemand weiterhelfen könnte. Danke schon mal im Voraus.

Bye

MikNik

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: