title image


Smiley Woran happert's... bei meinem Nachrichtendienst...?
Möchte gern mit NET SEND "schnelle Infos" verschicken...Geht auch ganz Gut - jeweils in der eigenen Gruppe (Domain)Wenn ich aber an die jeweils andere Domain schicken möchte, dann kommt zwar die tolle Meldung, dass es klappte, aber dort kommt nichts an...Ich kann da auch jeden X-beliebigen Domainnamen (nichtexistente Gruppe) hintippen - und ich krieg die OK-Meldung.Hab meine NT-Arbeisplätze über TCP/IP-Protokoll vernetzt - ohne eigentlichen Server.Das Forward-Routing ist gestartet.Kann problemlos auf die Daten der jeweils anderen Gruppe zugreifen, wenn ich mich mit net use - und den entsprechenden TCP/IP Nummern anhänge...Die "andere Gruppe" und deren Rechnernamen sind NICHT im Explorer (Netzwerkumgebung) zu sehen, werden auch nicht gefunden, wenn ich den Rechnernamen suche, sondern nur wenn ich die TCP/IP Adresse suche....Vielleicht kann mir wer helfen... ?!?!?Besten Dank und schöne Grüße aus TirolHarald

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: