title image


Smiley Probleme in " Eigene Dateien"
Was ist da nur passiert? Ein Virus ? Wird aber von Norton Antivirus nicht erkannt . Bei mir haben sich unter Windows ME im Ordner "Eigene Dateien" einige Ordner selbstständig umbenannt. Und zwar Eigene Bilder,Eigene Videos, My Music und 2 von mir erstellte Ordner mit eigenen Dokumenten. Konnte 2 der Ordner löschen. Die anderen lassen sich weder löschen noch verschieben oder umbenennen. Einer der Ordner hat z.B. die Bezeichnung : (PCI\VE.N 1 Witzigerweise ist eine solche Benennung gar nicht möglich ( \ und . darf nicht verwendet werden). Beim Versuch einen solchen Ordner zu öffnen git es folgende Fehlermeldung : ...verweist auf einen Ort der nicht verfügbar ist.Möglicherweise handelt es sich um ein Laufwerk, Netzwerk oder Heimnetzwerk. Stellen sie sicher das ein Datenträger eingelegt ist oder eine Verbindung zum Internet besteht.Wenn die Informationen nicht gefunden wurden, wurden sie möglicherweise an einen anderen Ort verschoben.

Wie kann ich diese Ordner dennoch löschen? Kann es danach zu gravierenden Problemen kommen? Habe bislang keine weiteren Beeinträchtigungen unter W ME festgestellt. Schreibschutz zu entfernen habe ich bereits versucht...

Wäre für jede Hilfe dankbar !


"Wer sein eigener Lehrmeister sein will, hat einen Narren zum Schüler..."

geschrieben von


Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: