title image


Smiley Barrierefreies Webdesign
Liebe Leute!

Hat jemand gute Links in Sachen barrierefreie Webgestaltung. Es würde mir auch schon helfen mir Seiten als Beispiel zu nennen, die absolut barrierefrei gestaltet sind. Aber auch Negativbeispiele, was man absolut NICHT machen soll.

Gestattet mir dazu eine persönliche Anmerkung:

Heute habe ich zum ersten Mal gesehen wie mein langjähriger blinder Freund sich bei vielen Webseiten abmühte,was ,wie ich meine nicht sein muß, ohne das man deshalb das optische Design vernachlässigen muß.Für den Zugang zum Internet gibt es für blinde Menschen eine spezielle Software. Meine zwei bescheidenen Seiten, die ich pflege gehen so halbwegs, wie er meinte - mein Freund ist grundsätzlich sehr höflich - aber ich möchte sie unbedingt ändern.

Ein Ding ist mir sofort aufgefallen: Frames! Selbst ein einfacher Naviframe kann sich als unüberwindbare Hürde erweisen.

Man muss sich das so vorstellen: du bist links des Bildschirms im Naviframe und hüpfst z.B. zwischen "Neues", "Mein Urlaub" "Tante Jolesch" "Links" etc. etc. hin und her. Aber du kommst nie in den Hauptframe um die Geschichten der Tante Jolesch zu lesen. Mein Freund meinte zwar das sollte funktionieren. Hat aber nicht. Nie!

Mit Seiten ohne Frames kann die Software gut damit umgehen.

Also ein Apell an alle Webdesigner: Vermeidet bitte Frames. Eine große Anzahl von Menschen wird es euch danken.

Herzliche Grüße, G.

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: